< Open Phd and Masters position in bacterial overland transport and modelling
31.07.2023 15:45 Age: 349 days

Open position HOAL Manager


Offene Stelle (m/w/d)

 

Manager des hydrologischen Außenlabors in Petzenkirchen, NÖ

 

 

 

Wir suchen:

 

Eine Managerin / einen Manager des hydrologischen Außenlabors der Technischen Universität Wien. Besetzung der Stelle am Institut für Wasserbau und Ingenieurhydrologie ab Oktober/November 2023 für 3 Jahre (40 Wochenstunden). Arbeitsplatz ist das Institut für Kulturtechnik und Bodenwasserhaushalt des BAW in Petzenkirchen, Niederösterreich.

 

Ihre Aufgaben:

 

- Technische Betreuung von Sensoren, Probenahmen, Unterstützung von Studierenden bei Versuchen

 

- Planen und Organisieren von Feldversuchen/-arbeiten

 

- IT/Netzwerk/Daten Management

 

- Datenprozessierung und Qualitätskontrolle

 

- Optional Erstellung einer wissenschaftlichen Publikation

 

- Zusammenarbeit mit Landwirten

 

Ihr Profil:

 

- Abschluss eines Master- oder Diplomstudiums der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Kulturtechnik oder eines gleichwertigen naturwissenschaftlichen Universitätsstudiums im In- oder Ausland

 

- Alternativ: HTL-Abschluss im Bauwesen, Umwelttechnik oder vergleichbare Qualifikation

 

- Erfahrung mit hydrometrischen Messgeräten von Vorteil

 

- Programmierkenntnisse von Vorteil

 

- Regionalität (Bezirk Scheibbs) von Vorteil

 

- Bereitschaft zur Teamarbeit, Verlässlichkeit, Problemlösungsorientiert

 

- Führerschein B erforderlich

 

- Exzellente Sprachkenntnisse in Deutsch

 

Wir bieten:

 

- Vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet in einem kollegialen Team

 

- Arbeitsplatz in attraktiver Umgebung in Petzenkirchen, Niederösterreich

 

- Arbeiten im Freien im Außenlabor HOAL: https://hoal.hydrology.at/the-hoal

 

- Gute Vernetzung mit der österreichischen und internationalen Forschungslandschaft

 

- Attraktive Sozialleistungen (siehe Fringe-Benefit Katalog der TU Wien)

 

- Instituts-PKW steht für die Feldarbeiten zur Verfügung

 

 

 

Die Entlohnung erfolgt je nach Ausbildung. Bei abgeschlossenem Universitätsstudium entspricht das Mindestentgelt der Gehaltsgruppe B1 gemäß dem Kollektivvertrag für Arbeitnehmer_innen der Universitäten und beträgt bei einem wöchentlichen Beschäftigungsausmaß von 40 Stunden derzeit EUR 3.277,30 brutto/Monat (14x jährlich). Tätigkeitsbezogene Vordienstzeiten können angerechnet werden.

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als pdf-file bis 06.10.2023 an email: bloeschl@hydro.tuwien.ac.at